Aufwachsen im Medienzeitalter

Kinder in ihren Medien - Lebenswelten verstehen und begleiten

Beschreibung

In diesem Vortrag werden die aktuellen Lebenswelten der Kinder und Jugendlichen erläutert. Angesprochen werden deren Bedürfnisse und warum Medienkonsum oft ein heikles und konfliktreiches Thema in der Familie ist.
Ziel des Abends ist es, nicht nur mehr Verständnis für die Sichtweisen der Kinder und Jugendlichen zu bekommen, sondern auch die eigene Haltung gegenüber Medien, Medienkonsum und Medienerziehung in der Familie klarer zu benennen. Während des Vortrags besteht immer die Möglichkeit aktuelle Fragen und Herausforderungen anzusprechen und zu lösen.

Erkenntnisleitende Fragen des Vortrags

✔ Was sind die aktuellen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen in Bezug zu digitalen Medien?
✔ Was sind die Gefahren und was die Chancen der Mediennutzung im Kinder- und Jugendalter?
✔ Wie können die Erwachsenen zu einem kompetenten und gesunden Umgang mit digitalen Medien begleiten?

Zielgruppe

» (Groß-) Eltern
» Lehrende
» Pädagogische Fachkräfte

Inhalte

» Überblick über die aktuellen Lebenswelten im Digitalen
» Grundlagen der Entwicklungspsychologie in Bezug zu Medienkonsum
» Grundlagen der Hirnforschung in Bezug zur Entwicklung junger Menschen
» Grundlagen einer wertschätzenden Familien- & Erziehungskultur

Methoden

» Theorieimpulse
» Diskussion

Weitere Leistungen

» Nach dem Vortrag nehmen wir uns gerne Zeit für Deine individuellen Fragen

Rahmenbedingungen

bis zu 30 TN

Fachvortrag

2 Std.

nach Vereinbarung

Nächster Termin

Aktuell sind keine offenen Seminare geplant.

Wir für Euch - ganz individuell

Alle unsere Vorträge, Seminare und Übungen kannst Du auch Inhouse buchen